x

Über mich       Themen       Veröffentlichungen       Bildarchiv       Rezensionen       Pressestimmen       Kontakt       Links

 
               
     
 

Die spektakulärsten Flugunfälle –
Fakten - Hintergründe – Konsequenzen



Autor: Andreas Fecker

Motorbuch Verlag
ISBN: 978-3-613-04222-3
Einband: gebunden
Seitenzahl: 192
Abbildungen: 150
Format: 170mm x 240mm
Erschienen: 10/2019
Preis: 24.90 €



Verlagsinformationen:
Fliegen gilt als eine der sichersten Fortbewegungsarten überhaupt, wenn allerdings etwas passiert, dann sind die Resultate bei einem Unfall meist fatal und mitunter äußerst spektakulär. In diesem Buch gibt der ehemalige Fluglotse und Luftfahrtexperte Andreas Fecker einen umfassenden Überblick über die unglaublichsten Flugunfälle der letzten 70 Jahre. Dabei kommen Ursachen, Flugzeugtypen, Opferzahlen und Begleitumstände, aber auch die daraus zu ziehenden Lehren zur Sprache. Durch die jüngsten Abstürze ein Band von höchster Aktualität!


Autoreninfo:
Andreas Fecker war über 30 Jahre als Fluglotse sowie in der Ausbildung und im Luftraummanagement beschäftigt. Er verfügt, nicht zuletzt auf Grund diverser Funktionen im In- und Ausland, über große Berufserfahrung. Heute ist er als Autor im Luftfahrt-Bereich tätig. Für sein Buch "Fluglärm, Daten und Fakten" erhielt Andreas Fecker 2013 den Hugo-Junkers-Journalistenpreis.


Rezension von Roland Oster:
Der Autor, ehemaliger Fluglotse, beschreibt annähernd 280 ausgesuchte Flugunfälle, hauptsächlich mit zivilen Flugzeugen des kommerziellen Luftverkehrs, aber auch mit militärischen Luftfahrzeugen, die sich zwischen 1945 und 2018 weltweit ereignet haben. Zusätzlich zeichnet er insgesamt noch knapp 650 weitere Flugunfälle aus demselben Bereich auf, die listenartig nur mit Datum, Flugnummer, Flugzeugtyp, Airline, Zahl der Opfer und Unfallort aufgeführt werden.

Zu jedem ausgewählten Unfall werden zusammengefasst die wichtigsten Fakten aufgeführt und die Hintergründe geschildert, die Ursache für den jeweiligen Unfallhergang sind. Daraus gezogene Lehren werden allerdings kaum erwähnt.

Abbildungen und Fotos ergänzen die einzelnen Unfallberichte. In vielen Fällen vorhanden, tragen gelungene graphische Darstellungen des Flugweges kurz vor dem Unfall besonders zur Verdeutlichung der Informationen im Text bei.

Fachbegriffe, luftfahrtspezifische Zusatzinformationen und andere interessante Ergänzungen zu den Fällen werden durch Einschübe im Text und in einem Glossar im Anhang gut erklärt.

In mehreren Feature Storys geht der Autor detaillierter auf einzelne markante Flugunfälle und deren Hintergründe ein. Außerdem werden beitragende Rahmenbedingungen aufgezeigt, die sich zu einer ernsten Gefahr in der Luftfahrt entwickeln und Flugunfälle auslösen können.

Dem Leser wird ein "Lesebuch" über Flugunfälle an die Hand gegeben, das lexikonartig, aber trotzdem flüssig lesbar, viele Informationen über das Flugunfallgeschehen auf der ganzen Welt liefert.


[Download des Artikels als PDF]

 
                 
                 
  Zurück zu: REZENSIONEN        
   nach oben   |   Startseite   |   § Impressum   |   Datenschutzhinweise
 
Roland Oster
Allensteiner Str. 9
31675 Bückeburg
Telefon: (+49) 05722 / 2887988
Fax: (+49) 05722 / 2887989

E-Mail: info@aviationpicture.de
Internet: www.aviationpicture.de
© Foto und Text: Roland Oster.
© Webseite: Ferdinand Spreyer.

Beachten Sie die Copyrighthinweise im Bildarchiv.

- Anzeige -